Hospitationsprogramm

Hospitationen als Türöffner in die Politik – Praxiseinblicke in die Arbeit von Politiker:innen

Bewirb dich jetzt!

Die Bewerbungsphase für das Diversify-Hospitationsprogramm ist gestartet. Bewerbungsschluss ist am:

03.06.2024

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Aktuell ist keine Bewerbung möglich

Die nächste Bewerbungsphase für das Diversify-Hospitationsprogramm startet am 02.09.2024.

Das Programm auf einen Blick

Die Diversify-Hospitationen bieten interessante Praxiseinblicke in den Alltag von Politiker:innen.

Die Diversify-Hospitationen sind eine einmalige Gelegenheit, die Arbeit von Parlamentarier:innen kennenzulernen. Die 2-monatigen Hospitationen werden mit monatlich 1000€ brutto vergütet und richten sich an Politikinteressierte zwischen 18 und 35 Jahren.

 

Nach 2 Monaten endet deine Hospitation, aber nicht Diversify. Durch deine Teilnahme bist du automatisch Teil einer großen politikbegeisterten Community.

Die festen Bestandteile des Programms

Diversify-Academy

In der Diversify-Academy lernst du alles, was du für deinen Weg in die Politik benötigst. In Trainings und Workshops kannst du dir wichtige Politikskills aneignen, von Rhetorik- und Networking-Skills bis zum Schreiben von politischen Reden.

Diversify-Talks

Bei digitalen und analogen Events möchten wir ins Gespräch kommen über politische Partizipation und über Themen, die dich interessieren. Mit dabei sind die Diversify-Community, Akteur:innen aus der Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Du bist noch Schüler:in und möchtest gerne eine Hospitation machen?

Was bringt dir die Hospitation?

  • Einblicke in die Politik
    Durch die Hospitationen kannst du Politik hautnah miterleben. Die 2-monatigen Praxiseinblicke ermöglichen dir eine einzigartige Einsicht in den Ablauf von politischer Arbeit in unseren Parlamenten.   
  • Kontakt zur Politik
    Du darfst Fragen stellen, mit den Entscheidungsträger:innen sprechen, die man sonst nur im Fernsehen sieht und neue Kontakte knüpfen. Das ermöglicht es dir, dich in diesem Berufsfeld einfach einmal auszuprobieren und gleichzeitig wichtige Netzwerke aufzubauen für deine eigenen Pläne in der Politik.  
  • Mitgestalten
    Auch wenn du keine neuen Gesetze verabschieden kannst, hast du die Möglichkeit für 2 Monate bei den Entscheidungsfindungen dabei zu sein, die unsere Zukunft gestalten und beeinflussen.  
  • Erste Arbeitserfahrungen
    In den 2 Monaten wirst du wichtige Arbeitserfahrungen machen können, die dich für Stellenangebote qualifizieren.
  • Neue Skills
    Du entwickelst dich persönlich und beruflich weiter und eignest dir wichtige Skills für deine Karriere an.
  • Eine neue Community
    Du wirst Teil der Diversify-Community. Das ermöglicht dir die Teilnahme an spannenden Veranstaltungen und bringt dich mit anderen jungen politikbegeisterten Menschen und Politiker:innen in Kontakt. 
  • Engagement für Diversität in der Politik
    Als Teil der Diversify-Community setzt du dich für die politische Repräsentation und Partizipation von gesellschaftlich benachteiligten jungen Menschen ein.  

  • Ein Programm nach deinen Wünschen
    Du kannst das Programm mitgestalten – Diversify lebt von der Beteiligung der Community! Du hast eine Idee für eine Veranstaltung, einen Workshop oder eine gemeinsame Aktion? Wir freuen uns auf deinen Input!  
Deine Förderung

Die Teilnahme am Diversify-Programm ist für dich kostenfrei. Eventuell ist es für den Zeitraum deiner Hospitation notwendig zu pendeln oder eine temporäre Unterkunft in einer anderen Stadt zu finden. Um diese Kosten zu decken, werden die Hospitationen monatlich mit 1000 € brutto vergütet.

Für wen ist das Hospitationsprogramm?

Mit dem Diversify-Hospitationsprogramm möchten wir junge Menschen unterstützen, die auf ihrem Weg in die Politik mit Hürden konfrontiert sind und sich Unterstützung bei ihrer Ausbildungsplanung und Karriereentwicklung wünschen.

Trifft folgendes auf dich zu? Dann ist das Diversify-Programm genau für dich!

  • Du bist zwischen 18 und 35 Jahre alt?
  • Du bist politisch aktiv oder du interessierst dich für Politik, hast aber vielleicht noch keine Idee, wie du politisch aktiv werden könntest?
  • Dein Ziel ist es, dich politisch zu engagieren und etwas in der Gesellschaft verändern? Du könntest dir auch eine Karriere im Politikbereich vorstellen?
  • In deiner Familie und deinem Umfeld gibt es keine oder wenige Personen, die dich bei deiner Ausbildungsplanung und Karriereentwicklung unterstützen können?
  • In deiner Familie gibt es keine oder wenige Personen, die studiert haben?
  • Deine Familie oder du bist nach Deutschland zugewandert?
  • Du möchtest erste praktische Arbeitserfahrungen in der Politik sammeln?
  • Du möchtest andere politikinteressierte junge Menschen kennenlernen und Teil der Diversify-Community werden?
  • Du möchtest an Workshops und Trainings teilnehmen, die dich weiterbringen?
  • Du hast Lust politische Events zu besuchen?

Es müssen bis auf die Altersspanne nicht alle Punkte auf dich zutreffen. Ein Abitur, ein Hochschulstudium, ein parteipolitisches Engagement oder eine deutsche Staatsbürgerschaft sind keine Voraussetzung für die Teilnahme.

Wie läuft die Bewerbung ab?

  1. Bis zum 03. Juni kannst du dich online bewerben.
  2. Noch im Juni melden wir uns bei dir mit einer Einladung zu einem digitalen Kennenlerngespräch oder vielleicht leider mit einer Absage. Wir haben pro Bewerbungsgruppe nur 20 Plätze zu vergeben, sodass wir nicht allen Interessierten eine Teilnahme ermöglichen können. Aber lass dich nicht entmutigen! Entscheidend sind nicht gute Noten oder ein lückenloser Lebenslauf, sondern deine Motivation! Außerdem versuchen wir einen gut gemischten Jahrgang mit unterschiedlichen Hintergründen zusammenzubringen.
  3. Im digitalen Kennenlerngespräch haben wir 30 Minuten Zeit, um uns kennenzulernen, mehr über dich zu erfahren und deine Fragen zum Programm zu klären. Mit dabei sind 2 Personen aus dem Team der Deutschlandstiftung Integration. Im Gespräch werden wir auch darauf eingehen, bei wem du gerne eine Hospitation absolvieren würdest und was deine inhaltlichen Interessen bzw. Schwerpunkte sind. Keine Sorge: Das Gespräch ist keine Prüfungssituation.
  4. Im Juli bekommst du von uns eine Zu- oder Absage per E-Mail.
  5. Im Zeitraum von September-Februar absolvierst du eine 2-monatige Hospitation in Vollzeit. Die konkreten Daten werden von euch und dem Büro des/der Politiker/Politikerin abgestimmt

Bewirb dich jetzt!

Du kannst dich hier einfach online bewerben!

Aktuell ist keine Bewerbung möglich.

Die nächste Bewerbungsphase für das Diversify-Hospitationsprogramm startet am 02.09.2024.

Take a look! Hier kannst du schon mal einen Blick in die Bewerbung werfen.

Unsere Bewerbung erfordert einige Informationen und kann daher etwas länger dauern. Damit du dich optimal vorbereiten kannst, bieten wir dir die Möglichkeit, eine PDF herunterzuladen. In der PDF findest du alle erforderlichen Fragen und kannst deine Antworten im Voraus vorbereiten. So kannst du das Bewerbungsformular auf unserer Seite reibungslos ausfüllen.

Noch Fragen?

Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail! Lenya ist für das Hospitationsprogramm zuständig und klärt gerne deine Fragen zum Programm und zu deiner Bewerbung. Du bist nicht sicher, ob du dich bewerben solltest? Auch darüber sprechen wir gerne mit dir.

Referentin

Lenya Lim

Persönliche Daten


Adresse


Schule, Ausbildung und Studium


Berufsausbildung (falls zutreffend)

Studium (falls zutreffend)

Studienwunsch (falls zutreffend)


Berufliche Zukunft


Nenne bis zu drei Berufserfahrungen. Dies können auch Nebenjobs, studentische Jobs und Praktika sein.


Wie stellst du dir deine berufliche Zukunft vor? (max. 150 Wörter)

Deine Motivation

Was ist deine Motivation für eine Teilnahme am Diversify-Programm? (max. 500 Wörter)
Erzähl uns etwas über dein Interesse an Politik. Warum bist du politisch aktiv oder warum möchtest du politisch aktiv werden? (max. 500 Wörter)
Du engagierst dich in deiner Freizeit? Bitte beschreib dein bisheriges sowie aktuelles Engagement. Hierunter verstehen wir sowohl ehrenamtliche Tätigkeiten als auch die Übernahme von Verantwortung innerhalb der Familie, z. B. durch die Pflege von Angehörigen, die Mitarbeit im elterlichen Betrieb etc. (max. 300 Wörter)

Dein Werdegang

Mit welchen Herausforderungen bist oder warst du auf deinem Weg konfrontiert (z.B. zweiter Bildungsweg; Sprachbarriere; Finanzielle Hürden; Fluchterfahrung) und wie gehst du damit um? (max. 300 Wörter)
Wenn du eine eigene oder familiäre Migrationsgeschichte hast, kannst du gerne auch etwas dazu teilen. (max. 300 Wörter)

Hospitationsprogramm


(du musst dir noch nicht sicher sein und kannst auch mehrere Themen nennen; max. 75 Wörter)
Politiker:in 1
Politiker:in 2
Politiker:in 3
Politiker:in 4

Wenn du möchtest, kannst du hier noch zusätzlich Dokumente hochladen, beispielsweise:

  • Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse: Schule, Ausbildung, Studium
  • Aktuelles Zeugnis bzw. Transcript of Records
  • Arbeits-/Praktikumszeugnisse
  • Empfehlungsschreiben
  • Bescheinigungen über Engagement
  • Bescheinigungen über bisherige Stipendien

Diese Dokumente sind optional, du kannst auch einfach nur die Maske ausfüllen. Bitte lade KEIN Foto von dir hoch.

Du kannst die Nachweise und Zeugnisse zusammengefasst in einer PDF-Datei mit einer maximalen Größe von 5 MB hier hochladen.



Geschafft!

Bitte überprüfe deine Angaben indem du das Formular nochmal Schritt für Schritt durchklickst. Wenn alles passt, einmal auf "Senden" klicken. Fertig! Schön, dass du mitmachst.

Noch Fragen?

Ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail! Tilman ist für das Hospitationsprogramm zuständig und klärt gerne deine Fragen zum Programm und zu deiner Bewerbung. Du bist nicht sicher, ob du dich bewerben solltest? Auch darüber sprechen wir gerne mit dir.

Sie sind Abgeordnete:r und möchten als Host junge Menschen auf ihrem Weg in die Politik unterstützen?

Dann finden Sie hier weitere Informationen: